In der Grippewelle vorsorgen mit dem Fluorecare Combi Test

Blogbeitrag

Grippewelle auch im neuen Jahr – wie Sie jetzt vorsorgen können

Die Grippewelle hält weiterhin an in Deutschland. Zwar sanken über Neujahr die Infektionszahlen, dennoch übersteigen sie weiterhin die Höchstwerte vergangener Grippesaisons. Und nicht nur Influenza, auch RSV und Corona sind weiterhin im Umlauf. Wie kann man in dieser Zeit am besten vorsorgen? Die Antwort: mit dem Fluorecare Combi Selbsttest. Dieser erkennt Influenza A, B, RSV und Corona. Alles Wichtige zum Combi Test und der aktuellen Lage in Deutschland erfahren Sie hier.

Silvester krank im Bett

Sowohl über die Feiertage als auch zum Jahreswechsel waren viele Deutsche krank. Obwohl die Infektionszahlen und Arztbesuche laut Robert-Koch-Institut (RKI) zuletzt in KW 51 und 52 sanken, sind die Werte höher als in vergangenen Grippewellen. Ein Rückgang der Arztbesuche um die Feiertage sei aber laut RKI auch in den letzten Grippewelle-Jahren zu verzeichnen gewesen. Dafür lagen sie 2022 jedoch insgesamt höher als in den Vorjahren.

Über die Feiertage erwischte es viele mit einer Infektion, weshalb so mancher krank im Bett verblieb.

„In insgesamt 197 (80 %) der 247 eingesandten Sentinelproben [wurden] respiratorische Viren identifiziert, darunter 128 (52 %) Proben mit Influenzaviren, 41 (17 %) mit Respiratorischen Synzytialviren (RSV), 19 (8 %) mit humanen saisonalen Coronaviren (hCoV), 17 (7 %) mit SARS-CoV-2, zehn (4 %) mit Rhinoviren, drei (1 %) mit humanen Metapneumoviren (hMPV) und zwei (1 %) mit Parainfluenzaviren (PIV)“, wie es im RKI-Bericht der KW 51/52 heißt.

Bedenklich ist weiterhin auch die Anzahl der schweren Verläufe der Infektionen.

Weiterhin viele Patienten in Krankenhäusern

Besonders die Zahl der in Krankenhäusern behandelten schweren Atemwegsinfektionen liegt „insgesamt weiterhin auf einem sehr hohen Niveau im Bereich der Höchstwerte früherer Grippewellen“, so das RKI. Etwa 28% der hospitalisierten Erkrankten litten an Influenza; der COVID-Anteil lag bei 16%.

Auch der Anteil der 0- bis 4-Jährigen mit RSV-Erkrankung in den Kliniken ist mit 52% weiterhin sehr hoch. Lesen Sie hier mehr zum Anstieg der RSV-Infektionen. Laut RKI könne die weitere Entwicklung der aktuellen Grippewelle „erst in den kommenden Wochen besser beurteilt werden“.

Bei vielen Infizierten ist die Erkrankung so schwer, dass sie in Kliniken behandelt werden müssen.

Doch wie kann man sich und seine Mitmenschen aktuell am besten schützen?

Ein Test für alle Fälle: Der Fluorecare Combi Test

Die Nase ist zu, es kratzt im Hals – doch was habe ich? Genau diese Frage lässt sich einfach und schnell mit dem Fluorecare Combi Test beantworten. Er erkennt Infektionen mit Influenza A, B, dem RS-Virus und Corona. Besonders diese Virenarten sind derzeit vermehrt für Infektionen verantwortlich. Schon beim ersten Anzeichen einer Infektion kann man sich mit dem Combi Test testen.

Einfache Testung, schnelles Ergebnis

Mit einer Sensitivität von über 95% und einer Spezifität von 100% weist dieser Combi Test alle vier Virus-Erreger nach. Dank vorgefüllter Pufferlösung werden Arbeitsschritte und Zeit gespart. Der Abstrich erfolgt im vorderen Nasenraum (Anterio-nasal) mittels eines Tupfers. Bereits nach 15 Minuten erhält man das Ergebnis, das man auf der Testkassette in drei separaten Ergebnisfeldern ablesen kann.

Der Fluorecare Laien-Test eignet sich optimal für Mitarbeiter. Da es sich um einen Laien-Test handelt, sind zur Nutzung keine medizinischen Fachkenntnisse erforderlich. Auch für Apotheken zum Angebot an Privatpersonen ist er ideal.

Dieser zuverlässige Combi Test bietet umfangreichen Schutz – und das vor gleich mehreren Viren-Arten, die derzeit verstärkt auftreten.

Einfach und schnell Gewissheit im Falle einer Infektion: Mit dem Fluorecare Combo Test.

Damit wird die Selbstdiagnose erleichtert und entsprechende Behandlungsmaßnahmen können schneller eingeleitet werden. Bei parahealth gibt es ihn besonders günstig.

Günstig und schnell online bestellen

Der Fluorecare Laien-Combi-Test ist bei parahealth für 2,17 € pro Test erhältlich. Bestellen Sie jetzt online und sparen Sie. Wir überzeugen durch schnelle Lieferung, Top Qualität und guten Kundenservice. Dank dieses Tests kann zu mehr Schutz und schnellerer und gezielterer Behandlung beigetragen werden.