Einkaufswagen

*Verkauf nur an Gewerbetreibende (§14 BGB), Behörden und Institutionen.

Lifecosm 4in1 Profi-Test

Blogbeitrag

Lifecosm 4in1 Schnelltest: Die 4 wichtigsten Arten der Probeentnahme

Nicht ein, nicht zwei, nicht drei, sondern gleich vier: Der Lifecosm 4in1 Profi-Schnelltest vereint mehrere Möglichkeiten der Anwendung. Damit werden Probeentnahmen flexibel wie nie. Und das ist wichtig, denn nicht jede Art der Probeentnahme ist immer vorteilhaft zum Nachweis von Corona. Welche Anwendungsarten der Lifecosm ermöglicht, warum bestimmte Arten besser sind als andere und wie Ihnen der Spitzenreiter des Paul-Ehrlich Instituts künftig Corona-Testungen erleichtern kann, erfahren Sie hier.

Der Lifecosm – Das 4in1 Multitalent

Mit dem Lifecosm Schnelltest hat man ein echtes Multitalent für Corona-Testungen parat. Während andere Schnelltests zur professionellen Anwendungen zumeist nur ein, zwei oder drei Möglichkeiten der Probeentnahme zulassen, sind es beim Lifecosm gleich vier. Die Probeentnahmen können dabei entweder klassisch mittels Nasenrachen- oder Mundrachen-Abstrichen (Naso- und Oropharyngeal) entnommen werden, oder aber durch Abstriche im vorderen Nasalbereich (Anterio-nasal). Zusätzlich funktioniert Lifecosm aber auch als „Lolli“-Test, bei dem man Abstriche aus der vorderen Mundhöhle entnimmt. Dank dieses professionellen Schnelltests sind flexible und einfache Probeentnahmen endlich kein Problem mehr.

Der Lifecosm 4in1 überzeugt durch die flexiblen Anwendungsformen und Gesamtsensivität

Testsieger des Paul-Ehrlich Instituts

Ein Top-Test: Das finden das Paul-Ehrlich Institut (PEI) und das Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), die den Lifecosm Profi-Schnelltest auf Platz zwei der SARS-CoV2-Antigenschnelltests stellen. Der Schnelltest hat 96,34% Sensitivität und 99,59% Spezifität und erkennt auch die Omikron-Variante. Mit einer Gesamtsensitivität von 100% zählt er zu den besten Schnelltests auf dem Markt, mit dem man Corona sowohl bei einer hohen als auch niedrigen Virenlast nachweisen kann. Mit seinen vier Anwendungsmöglichkeiten ist er anderen Tests voraus, die zumeist weniger Arten der Probeentnahme zulassen.

Die Art machts: Warum die Möglichkeiten der Probeentnahme so wichtig sind

Die klassische Anwendung über einen Nasenabstrich ist den meisten bekannt, doch besonders bei der Omikron-Variante könnten andere Arten der Probeentnahme vorteilhafter sein. Laut MDR etwa gebe es deutliche Hinweise, dass die aktuelle Variante zunächst eher im Rachen und Hals, aber erst deutlich später in der Nase nachweisbar ist. Das bedeutet, Tests könnten trotz Infektion ein negatives Ergebnis zeigen, wenn der Abstrich zu Anfang in der Nase gemacht wurde. Außerdem haben Studien der Universität Maryland (USA) aufgedeckt, dass Speicheltests wesentlich effektiver zum Nachweis von Corona sind. Speicheltests, wie sie mit dem Lifecosm auf verschiedene Arten möglich sind. Außerdem bietet dieser Schnelltest noch weitere Vorteile.

Zeitersparnis und einfache Anwendung

Zeit gespart mit dem Lifecosm: Dank vorgefüllter Pufferlösung werden Arbeitsschritte bei der Testung gespart. Das macht diesen Schnelltest besonders beliebt bei professionellen medizinischen Anwendern, wie etwa Testzentren. Der Lifecosm 4in1 wurde zur professionellen Anwendung entwickelt und wird daher nur von Personen mit medizinischen Fachkenntnissen durchgeführt. Eine Packung enthält jeweils 25 einzeln verpackte Testkassetten, Extraktionsröhrchen mit integrierter Pufferlösung und Einwegtupfer. Das Ergebnis erhält man bereits nach 15 Minuten. Außerdem besticht dieser Profi-Test mit seinem günstigen Preis.

Schnell und günstig: Profitieren mit parahealth

Top Qualität zum unschlagbaren Preis: Bei parahealth ist der Lifecosm schon ab 1,47 € pro Test erhältlich. Bei uns profitieren Geschäftskunden gleich mehrfach: von schneller Lieferung zu günstigen Preisen und einem guten Kundenservice. Ihnen steht jederzeit ein Ansprechpartner zur Verfügung. Lassen Sie sich von den vielen Vorteilen überzeugen und bestellen Sie den Lifecosm 4in1 Profi-Test bei parahealth.